ECU Libraries Catalog

Franz Riepl Baut Auf Dem Land : Für eine Ästhetik des Selbstverständlichen

Other author/creatorKolb, Hans Editor
Format Electronic and Book
Publication InfoBirkhauser [Imprint] Berlin : Walter de Gruyter GmbH
Description112 p. ill 29.000 x 023.000 cm.
Supplemental Content Full text available from Ebook Central - Academic Complete
Summary Annotation Die Architektur des in M nchen und Linz arbeitenden Architekten Franz Riepl steht f r Zur ckhaltung im Entwurf und f r Empfindsamkeit im Detail. Die Stimmigkeit, die seine Architektur im Alltag erreicht, basiert auf der Kenntnis von Vorbildlichem. So findet seine Baukunst zu verst ndlicher Form. Sie entwickelt mit den Jahren Patina, die sinnlich erfahrbare Atmosph re verbreitet.Dieser seltenen Qualit t sp rt das Buch nach: in einem Interview, in dem Riepl ber R ume und M bel spricht; mit einem Fotoessay ber 6 Projekte: ein Vierkanthof, eine Wohnung, ein Wohnhaus, ein Fleischerei-Gesch ft sowie zwei Gasth user. Diese Bilder werden durch Pl ne und Zeichnungen erg nzt. Ein Essay untersucht Riepls Umgang mit der Patina und mit der Nutzung neuerer Bauten.
Access restrictionAvailable only to authorized users.
Technical detailsMode of access: World Wide Web
Genre/formElectronic books.
ISBN9783035615586
ISBN3035615586 (Trade Cloth) Active Record
Standard identifier# 9783035615586
Stock number00017647

Available Items

Library Location Call Number Status Item Actions
Electronic Resources Access Content Online ✔ Available